FERIENHAUS BÄRENWALD
MÜRITZ FERIENHÄUSER
MÜRITZ INFOS
Müritz
Müritz-Urlaubsplaner
Müritzeum
Müritz-Nationalpark
Bärenwald Müritz
Plauer See
Badestellen Stuer
Rundbus Plauer See
Gastronomie
Stuerer See
Stuer Info - Seefest
Int. Musiktage Stuer
Angeln am Plauer See
Angelteiche Stuer
NDR Fischer Mütze
Plau am See
Segelschule Plau
Mecklenb. Seenplatte
Touristeninfos
Gemeinde Stuer
Posthörnchen Stuer
Hofcafé Stuer
Brötchenservice
Regionalmarkt Stuer
Müritz-Lamm & Wild
Kirche Stuer
Campingplatz Stuer
Bad Stuer
PlauerSee Slipanlage
Fahrräder
Fahrradverleih
Fahrradverleih Plau
Fahrradkarten
Fahrradtouren
Bad Stuer Badestelle
Badestelle PlauerSee
Burg Stuer
Impressum


Besucher seit Nov. 2008
Ferienhaus Bärenwald Müritz

Die Gemeinde Stuer - Mecklenburgische Seenplatte

 

Stuer - begeistert durch Ruhe und Natur

Stuer ist ein typisches mecklenburgisches Dorf im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte - im ehemaligen Landkreis Müritz. Stuer befindet sich am Südzipfel des Plauer See etwa 10 km südlich von Plau am See. Der Ort hat ca. 320 Einwohner. Stuer hat eine äußerst schöne und abwechslungsreiche Lage am Plauer See und besteht aus 4 verschiedenen Ortsteilen. Der Ort ist für Touristen in den letzten Jahren immer interessanter geworden. Aufgrund der Nähe zu den bekannten Touristenhochburgen wie Plau am See, Röbel, Malchow und Waren kommen mittlerweile viele Touristen, die die Ruhe suchen nach Stuer und nutzen diesen herrlichen Ort als Ausgangspunkt um die Mecklenburgische Seenplatte zu erkunden. Viele der Gäste machen auch gerne Tagesausflüge zur Ostsee oder nach Rostock und Warnemünde ( Fahrzeit ca. 1 Stunde). Auch Schwerin und Berlin sind in 40 Minuten bzw 1 guten Stunde erreichbar.

 

Plauer See in Stuer

Stuer selbst ist für Naturliebhaber und Kulturinteressierte der Urlaubsort mit vielen Freizeitmöglichkeiten für einen spannenden und entspannenden Urlaub. Dieses kleine Dorf hat einiges zu bieten. Stuer hat 2 Seen. Den Plauer See mit einer Wasserfläche von 39 Quadratkilometern. Hier ist Baden im kristallklarem Wasser sowie fast jede Wassersportart möglich. Am Plauer See in Stuer finden Sie ruhige Badestellen und zahlreiche kleine Buchten wo Sie ganz ungestört baden gehen können. Angeln ist hier natürlich genau wie Wandern oder Radfahren angesagt. Zum Schiffsanleger kommen Sie, wenn Sie sich hinter dem Campingplatz links halten( Imbiß und Minilädchen). Seehotel- und Restaurantbetrieb "Stuersche Hintermühle" befindet sich nur 300 m von Plauer See entfernt.

Stuerscher See - Vogelparadies

Stuer hat aber auch noch einen zweiten See. Der Stuersche See - auch Vogelpadies Stuerscher See genannt. Und das nicht zu Unrecht. Mehr als 150 verschiedene Vogelarten wurden hier gezählt. Für Vogelkundler und Fotografen ein wahres Paradies. Kraniche, Störche, Schwäne, Wildgänse, Rohrdommeln und viele mehr leben am Stuerschen See. Zahlreiche Greifvögel. Seeadler, Fischadler, Rotmilane, Schwarzmilane ziehen hier ihre Kreise.

 

 

Der Bärenwald Müritz in Stuer am Plauer See

Zwischen beiden Seen leben mittlerweile 19 Braunbären im Bärenwald Müritz - einem weitläufigen eingezäunten Gehege. Der Bärenwald Müritz lockt jedes Jahr mehr als 20000 Besucher nach Stuer. Die Bären , die hier leben wurden hierher gebracht, da sie zuvor in Zirkusbetrieben, Zoos usw. nicht artgerecht gehalten werden konnten. Hier erlernen die Bären wieder so weitgehend wie möglich ihre natürlichen Verhaltensweisen. Der Bärenwald Müritz ist heute durch viele Fernsehbeiträge bundesweit bekannt geworden. Gäste des Ferienhauses Bärenwald Müritz erreichen den Bärenpark nach ca. 800 m Fußweg über den Bärenpfad in Stuer. Für weitere Infos zum Bärenwald klicken Sie oben auf den blauen Link.

Besuchenswert ist aber auch gleich am Ortseingang die alte Holzständer- Fachwerkkirche sowie das alte Pfarrhaus. Dort ist übrigens nach liebevoller Restaurierung das nette Hofcafé Pfarrhof Stuer eröffnet worden, das mit dem selbst gebackenen Kuchen bei Urlaubern und Einheimischen aus der Region sehr beliebt ist. Zukünftig werden dort Ferienwohnungen angeboten.

Erkunden Sie Stuer. Wandern Sie zur Burgruine Stuer, zum Naturschutzgebiet Torfstiche, zum Tal der Eisvögel (hier sind Führungen möglich), zu den Hünengräbern. Bei Ihren Wanderungen werden Sie, sofern Sie sich ruhig verhalten, einiges an Hoch- und Niederwild wie z.B. Rothirsche, Schwarzwild, Rehwild, Fuchs zu sehen bekommen.

 

Ein kleines Touristeninformationsbüro ist an der Ecke Dorfstr. / Bärenpfad im Fritz-Reuter-Haus eingerichtet. Darüberhinaus  finden während der Saison Veranstaltungen und kleine regionale Ausstellungen statt.

Sofern Sie beabsichtigen in Stuer Urlaub zu machen, sollten Sie daran denken möglichst frühzeitig zu buchen. Die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Stuer sind sehr begehrt und früh ausgebucht. Gäste kommen mittlerweile zu jeder Jahreszeit un immer mal wieder.

 

   

Vogelzug am Stuerschen See

 

Der Stuersche See

Kraniche ziehen im Frühjahr und Herbst von den Seen über die Ferienhäuser hinweg.  Ein Naturschauspiel besonderer Art, das Sie von unseren Terassen erleben können.

 

   

Kraniche

 

Adlerhorst

 

 

   

Stuer - bärenstark

 

Bärenwald Müritz in Stuer

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Stuer

 

         

 

Ferienhaus Bärenwald

 

Ferienhaus   Eisvogel

 

Ferienhaus Bärenhöhle

 

Ferienhaus Bärenpfad

Interesse an den Ferienhäusern ? - Dann klicken Sie die Bilder an !


Weitere Infos zu Stuer -  Ortsteil Bad Stuer

Ferienhaus Stuer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ferienhaus Bärenwald Müritz- 17209 Stuer Bärenpfad - Plauer See - Müritz / Mecklenburgische Seenplatte Jetzt 10 Jahre | info@ferienhaus-baerenwald-mueritz.de / Telefon: 039924-799786 Mobil: 0171-3838567